Erkältung

Mich hat eine Erkältung erwischt.

Das Wochenende im Spa-Hotel war wunderbar. Schwimmen und Sauna schon vor dem Frühstück, Spaziergänge um den See und abends gesundes und leckeres Essen mit einem guten Wein. Ganz entspannt war ich am Montag auf der Arbeit.

Am Dienstag auf dem Heimweg überfielen mich dann plötzlich Gliederschmerzen und Frösteln. Und als ich zuhause ankam hatte ich auch schon heftiges Fieber. Die letzten drei Tage habe ich tagsüber dösend und schlafend auf dem Sofa verbracht. Heute morgen fühle ich mich zum ersten Mal wieder ein bisschen klarer im Kopf, habe mich sogar mit dem Hund vor die Tür gewagt. Das hat sich allerdings als Fehler erwiesen. Nach fünf Minuten war ich schweißgebadet und vollkommen erschöpft.

Mein Kopf ist noch nicht so besonders klar, und ich werde mich gleich wieder hinlegen. Das ist die erste „richtige“ Erkältung seit mindestens zehn Jahren, die werde ich noch ein bisschen auskosten.

 

2 Gedanken zu “Erkältung

  1. moppilina 5. Dezember 2012 / 16:01

    Da schließe ich mich an …

  2. Frau Yu 2. Dezember 2012 / 16:14

    Gute Besserung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s