B für Blumen und Blüten

Ich habe keinen grünen Daumen und meine im Frühjahr gepflanzten Sommerblumen haben keine sonderlich hohen Überlebenschancen. So manch eine ist bei mir schon ertrunken, weil ich nicht das richtige Maß an Wasser gefunden habe, oder verdorrt, weil ich ganz fest damit gerechnet habe, dass es am nächsten Tag sowieso regnen wird und Gießen am Abend somit überflüssig ist , zumal ich ja auch sooooo müde bin nach dem langen Tag.

Blumen und Blüten faszinieren mich. Sie kommen in solch einer Vielzahl, haben fantastische Farben und Formen, manche sind bescheiden und andere ganz prächtig und satt sehen kann ich mich an ihnen nie. Also gibt es auch dieses Jahr wieder viele frisch gepflanzte Blumen, Blumen in der Vase und Blumen, die ich unterwegs im Wald oder in der Feldmark bewundere. Hier nur eine kleine Auswahl:

2 Gedanken zu “B für Blumen und Blüten

  1. freiedenkerin 24. Mai 2016 / 12:41

    Was für ein herrlicher Blütenrausch! 🙂
    Ich habe zwei braune Daumen, bei mir geht nach ein paar Tagen sogar der Basilikum vom Supermarkt ein. 😉
    Liebe Grüße!

  2. Clara HH 24. Mai 2016 / 07:32

    Mein Daumen ist auch nur grün gesprenkelt – richtig grün ist er nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s